Lyon

Lyon ist die Hauptstadt der Region Rhône-Alpes und gehört neben Paris und Marseille nicht nur zu den größten, sondern auch zu den schönsten Städten Frankreichs.

Altstadt von Lyon an der SaoneDas Stadtbild Lyons ist geprägt von zahlreichen Hügeln, großen Plätzen und engen Gassen sowie von den beiden Flüssen Rhone und Saône, die mitten in der Stadt zusammenfließen. Die Stadt ist bekannt für seine wunderschöne Altstadt und die Halbinsel Presqu’île zwischen den beiden Flüssen, die im Jahre 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Während Lyon früher als trist, laut und dreckig galt, hat sich die Stadt zu einer lebenswerten und sehenswerten Universtitätsstadt Frankreichs entwickelt, die ihren Besuchern viel Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Ähnlich wie in Bordeaux genießt auch die Französische Küche in Lyon einen exzellenten Ruf, der sich in unzähligen Restaurants manifestiert. Nördlich von Lyon befindet sich das berühmte Weinbaugebiet Beaujolais, südlich der Stadt liegen die Weinbaugebiete der Côtes du Rhône.  Zu den Wahrzeichen der Stadt gehören die Kathedrale St-Jean und die Basilika Notre-Dame de Fourvière, die von fast allen Punkten der Stadt deutlich zu sehen ist.

Das pulsierende Herz der Stadt befindet sich auf der schmalen Halbinsel Presqu’île, die durch die beiden Flüsse Rhône und Saône eingrahmt wird, bevor diese am südlichen Ende zusammenfließen. Hier findet man lange Einkaufsstrassen mit exklusiven Geschäften, große Plätze und unzählige Restaurants, Kneipen, Cafés und Bars. Deutlich entspannter geht es in dem Viertel La Croix-Rousse zu, in dem früher die Seidenarbeiter an den Webstühlen saßen. Heute wird das Viertel am Hang des gleichnamigen Hügels La Croi-Rousse von Kneipen und Cafés, bunten Hinterhöfen und Ateliers dominiert, wobei die Atmosphäre und die Luft immer besser werden, je weiter den Hang nach oben steigt. Die wunderschöne Altstadt Lyons gehört seit 1998 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Von hier aus führen verschiedene Treppen und steile Wege auf den Forvière-Hügel hinauf, wo Besucher eine wunderschöne Aussicht über die Stadt genießen und sich die Basilika Notre-Dame de Fourvière über alles erhebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.