Badetag auf der Insel Lošinj

Der Badeort Veli Lošinj auf der Insel Lošinj war unser heutiges Tagesziel nach der Überfahrt mit der Autofähre von Brestova auf Istrien nach Porozina auf der Insel Cres.

Baden mit Hund in Veli Lošinj

Baden mit Hund in Veli Lošinj von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Nach der Ausfahrt aus der Autofähre von Brestova auf Istrien nach Porozina auf der Insel Cres war es noch eine lange Autofahrt bis ans südliche Ende der Insel Lošinj, die sich an die Insel Cres anschließt, für einen Tagesausflug eigentlich fast zu lange, da man ja auch noch die Rückfahrt über beide Inseln einplanen muss.

Mit Hund baden in Veli LosinjDie Fahrt bis nach Mali Lošinj und Veli Lošinj hat sich jedoch gelohnt, da die Buchten rund um die beiden Ortschaften wahrlich eine Wucht sind. Nachdem wir uns im Tourismusbüro in Mali Lošinj eine Karte mit allen Badestränden in der Gegend besorgt hatten, entschieden wir uns für eine Bucht nördlich von Veli Lošinj, da hier die Wege von der Strasse zum Wasser maximal 15 Minuten lang waren und nur wenige Touristen zu erwarten waren. Der Trubel sollte laut Auskunft im Tourismusbüro eher in den Buchten Čikat und Veli Zal bei Mali Lošinj zu erwarten sein, wo auch Hunde nicht gern gesehen sind.

Nach etwas Suchen haben wir eine wunderschöne Bucht fast für uns alleine gefunden, wo auch unser Hund genüßlich im Wasser baden, tauchen und auf seinem Surfbrett reiten konnte, natürlich nicht ohne die Fische im Wasser anzubellen. Die Wassertemperatur war auch Mitte September noch warm genug, um stundenlang im Wasser herumzuplantschen, zu schnorcheln oder zu schwimmen.

Baden mit Hund in Veli Losinj

Baden mit Hund in Veli Lošinj von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Leider wurde das Vergnügen durch einen Kontakt mit einer Qualle etwas getrübt, die sich wahrscheinlich irgendwo zwischen den Steinen versteckt hatte. Im freien Wasser hätte man eine Qualle schon von weitem erkennen müssen. Da die Zeit ohnehin schon drängte und wir wieder bis nach Porozina auf Cres zurückfahren mussten, war der Badetag hiermit beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.