Sonnenuntergang auf der Insel Cres

Nach unserem Badetag auf der Insel Lošinj erlebten wir noch einen wunderschönen Sonnenuntergang auf der Insel Cres, der uns bis fast ans Ziel in Porozina begleitete.

Sonnenuntergang auf der Insel Cres

Sonnenuntergang auf der Insel Cres von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Nach unserem Badetag auf der Kvarner-Insel Lošinj begleitete uns während unserer Rückfahrt ab der Stadt Cres auf der Insel Cres noch ein wunderschöner Sonnenuntergang bis fast ans Ziel in Porozina, wo wir eine der letzten Autofähren nach Brestova auf Istrien erreichen mussten. Die Stadt Cres befindet sich noch/schon im nördlichen Teil der Insel, der gegenüber dem schon mediterran geprägten südlichen Teil deutlich karger und rauher ist. Besonders markant sind die Trockenmauern auf der Insel, denen man überall begegnet, selbst mit dem Auto. Sie gehörten zum typischen Landschaftsbild der Insel Cres und sind dadurch entstanden, daß fruchtbare Flächen von den herumliegenden Steinen befreit und zu kleinen Grenzmauern aufgeschichtet wurden.

Sonnenuntergang auf CresDas Erlebnis unseres Badetages in einer einsamen Bucht nahe Veli Lošinj konnte heute natürlich nicht mehr getoppt werden, aber die Erfrischung während eines Bads nahe der Stadt Cres war dennoch sehr angenehm. Schon beim ersten Vorbeifahren konnten wir die bunten Fassaden der Stadt im Sonnenlicht sowie die etwas abgelegene Marina der Stadt deutlich erkennen. Für eine Besichtigung der Stadt Cres und ihrer Sehenswürdigkeiten hatten wir jedoch heute keine Zeit (und ehrlich gesagt auch keine Lust) mehr. Dennoch wollte ich zumindest ein Stück der überall angepriesenen Promenade kennenlernen und wagte trotz der bereits fortgeschrittenen Zeit eine Fahrt in die Stadt hinein. Ohne langes Suchen fanden wir auch schon einen Parkplatz etwas außerhalb des Stadtgebiets entlang der langgezogenen Bucht und Einfahrt in die Marina von Cres. Ganz in der Nähe befindet sich auch der Camping-Platz Kovačine mit feinstem Kieselstrand und besten Bedingungen zum Baden.

Sonnenuntergang auf Cres

Sonnenuntergang auf Cres von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Mangels Zeit konnten wir auch das reichhaltige Angebot an guten Restaurants in der Stadt mit viel Fisch, Meeresfrüchten und Lamm leider nicht mehr testen. Als wir schließlich fast in Porozina angekommen sind, verabschiedete sich die Sonne hinter dem Horizont mit einem türkis-blauen Sonnenuntergang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.